BOSTON
-
 
Thaioli312
 
FUM295
 
DonVito286
 
RoyalBlues285
 
Kotletten-Hors283
 
captainpike280
 
rehauer279
 
kleindragu277
 
Miguel276
 
Ingo-18275
1. Bundesliga
Treffen

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Anspruch und Wirklichkeit in Boston   guter beitrag schlechter beitrag
teampremium memberadministrator
01-sep-21
Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Welche Vorstellungen, die ich ursprünglich von Boston und seinen Bewohnern hatte, haben sich bewahrheitet? Welche erwiesen sich retrospektiv als Fehleinschätzung?

Mit Blick auf den themenverwandten Weltstammtisch im September freuen wir uns hier schon vorab auf interessante Geschichten und Fallbeispiele.
 
 
aw: Anspruch und Wirklichkeit in Boston   guter beitrag schlechter beitrag
Gast 574 (Gast)
10-sep-21
Die öffentlichen Verkehrsmittel, die uns in die Stadt bringen, sind sehr langsam und schlecht verteilt und bringen uns in weniger als einem halben Tag nicht an unser Ziel. Dann brauchen wir einen halben Tag für die Heimreise. Parkplätze sind unglaublich teuer und rar. Die Stadtplanung der letzten 40 Jahre hat viel zu viele Wolkenkratzer für die kleine Innenstadt zugelassen und ihren Stil zerstört.
 
 
neue antwort:

name:

thema:

text:
   
zurück übersicht